Evangelische Schulstiftung der Nordkirche

Workshop-Programm

Für Lehrer*innen und Unterrichtsbegleitungen. Von der Ostsee bis zur Müritz, von der Elbe bis zum Bodden.

Am 14.03.2020 ist es endlich soweit: der Fortbildungstag 2020 der Evangelischen Schulstiftung in der Nordkirche – für Mitarbeiter*innen unserer Stadt- und Landschulen. Es erwarten Sie spannende Themen, wie z. B. Feedbackkultur, digitale Medien im Unterricht, Achtsamkeit, Elterngespräche, Inklusion, Jugendarbeit im Klima- und Umweltschutz und viele mehr.

Unsere Workshops – wählen Sie Ihren Favoriten aus:

Kultureller Freitagabend

Zielgruppe: Lehrkräfte, Unterrichtsbegleitungen

„Auf die Bühne, fertig, los!“ Alternative-kreative Handlungsmethoden im Alltag

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

„Mensch, Respekt!“

Zielgruppe: Sek I, Sek II, Unterrichtsbegleitungen

„Rechts und willig“ Umgang mit menschenverachtender Ideologie bei Eltern & Schüler*innen

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Achtsamkeit in der Schule

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Arbeit mit der Kommunikativen Concept-Map-ein Modell zur inklusionsorientierten Analyse von Lerngegenständen

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sonderpädagog*innen

Ausgewählte Methoden für die Jugendbildungsarbeit im Bereich Umwelt- und Klimaschutz

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Ausgewählte Methoden für die Jugendbildungsarbeit im Bereich Umwelt- und Klimaschutz

Zielgruppe: Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Das Kurzgespräch als Methode (schul-) seelsorglichen Handelns

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Digitale Medien im Biologieunterricht

Zielgruppe: Sek I, Sek II, Unterrichtsbegleitungen

Digitale Medien im Physikunterricht

Zielgruppe: Sek I, Sek II, Unterrichtsbegleitungen

Elterngespräche lösungsorientiert führen

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Entspannt gegen Stress

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Erstellung eines Medienbildungskonzepts (MBK) für Einsteiger

Zielgruppe: Lehrkräfte

Faltenwurf zeichnen – Landschaft entdecken

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Unterrichtsbegleitungen

Klar, hilfreich und wertschätzend- Feedbackkultur in der Sek I und II an praktischen Beispielen

Zielgruppe: Sek I, Sek II

Lesen durch Schreiben – eine Methode von Jürgen Reichen

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Unterrichtsbegleitungen

Mit Fairtrade ein Bewusstsein für mehr globale Gerechtigkeit schaffen – Beispiele der Einbettung in Schulalltag und Unterricht

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Unterrichtsbegleitungen

Schulische Prävention von sexualisierter Gewalt: Zwischen Beziehung und Grenzverletzung – eine Gratwanderung im pädagogischen Alltag?

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Studienleitung und nun? Heraus- und Anforderungen an die Referendarsausbildung

Zielgruppe: Lehrkräfte

Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück! Kollegiale Fallberatung bei verhaltensoriginellen SuS – ein gemeinsamer Lösungsweg

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschule, Sek I, Sek II, Sonderpädagog*innen, Unterrichtsbegleitungen

Gut zu wissen:

Tagungsstruktur: Der Fortbildungstag eröffnet bereits fakultativ am Freitag mit einem kulturellen Abend. Der Samstag beginnt mit mit einem gemeinsamen Impulsvortrag, bietet gemeinsame Pausen und natürlich einen gemeinsamen Abschluss.

Workshop-Leiter*innen: Ihre Workshop-Leiter*innen kommen direkt aus Schulen, aus der Kirche, der Wissenschaft oder der Selbstständigkeit – die gute Portion Praxisnähe ist daher garantiert.

Übernachtung: Wir haben in den Hotels Parkhotel Neubrandenburg und Hotel am Ring Neubrandenburg ein Kontingent an Zimmern reserviert. Die Buchung müssen Sie jedoch bis spätestens 28.02.2020 selbst vornehmen.

Fortbildungstag 2020:  14. März 2020
Fortbildungstag 2020:

14. März 2020

Anmeldeschluss online: 24.02.2020
Anmeldeschluss online:

24.02.2020

Tagungsprogramm (PDF)
Cover image

Über den Fortbildungstag

Für unsere Zukunftsfähigkeit.

About image

Sich vernetzen, von- und miteinander lernen, innovative Impulse aus der Praxis erhalten und generationenübergreifend Erfahrungen austauschen – das ist der Fortbildungstag. Er hat zum Ziel, Ihnen die Arbeit zu erleichtern und unsere Evangelische Schulstiftung gut für die Zukunft aufzustellen. Denn Sie wissen ja: Glauben funktioniert nicht ohne eine gute Portion Wissen. Und Bildung per se ist die Basis für einen selbstbestimmten und aufgeklärten Glauben.

Übrigens: In Zukunft soll der Fortbildungstag regelmäßig einmal pro Jahr stattfinden – in einem jährlich wechselnden Turnus, der sich einmal an Erzieher*innen und im jeweiligen Folgejahr an Lehrkräfte richtet.

Elsbe Gnutzmann

Kontakt

Fragen, Anregungen, Kritik? Gern.

Ihre Ansprechpartnerin: Elsbe Gnutzmann, Pädagogische Referentin

0385 / 555 706 26

elsbe.gnutzmann@esdn.de